Sight City 2014 - Wir sind dabei!

Traditionell finden Sie uns auf dem Gemeinschaftsstand D10 zusammen mit dem BFW Düren und BFW Mainz.

Am 16. Mai 2014 um 12:00 Uhr referiert unser Mitarbeiter Frank Kießling zum Thema: Konventionelle versus LED-Arbeitsplatzbeleuchtung – gibt es Vorteile für sehbehinderte Menschen bei der Nutzung einer Beleuchtungsart.
Wir laden Sie herzlich ein, uns zu besuchen.

Ihre Ansprechpartnerin:

Elke Busching

Kontakt- und Clearingstelle
Elke Busching

Tel.: 0345 1334-666

Zum Leitbild des BFW Halle

 Berufsperspektiven für Menschen mit Seheinschränkungen