4. Integratives Torballturnier

Am 23.10.2014 findet in einer der traditionsreichsten Mannschaftssportart für Blinde im Berufsförderungswerk Halle (Saale) zum vierten Mal ein außergewöhnlicher sportlicher Vergleich statt.

Blinde Profis (PRSV Halle) spielen dabei gegen „sehende Laien“, die mit einer Augenbinde versehen sind. Als „Laienmanschaft“ sind u.a. vertreten: die AfA/Jobcenter Halle, die Stadt Halle, Hilfsmittelanbieter, Ergotherapie Sahrakka, LBZ Halle und das BFW Halle als Gastgeber.

Traditionell findet dieser Vergleich im Umfeld der „Woche des Sehen“ statt, welche in diesem Jahr unter dem Motto „Gute Aussichten“ bundesweit veranstaltet wird.

Beginn: 17:30 in der Turnhalle des BFW .

Ihre Ansprechpartnerin:

Elke Busching

Kontakt- und Clearingstelle
Elke Busching

Tel.: 0345 1334-666

Zum Leitbild des BFW Halle

 Berufsperspektiven für Menschen mit Seheinschränkungen