Auftaktveranstaltung zum neuen Projekt „InclusiveOCW“ im BFW Halle (Saale)

Vom 18. bis 19. Januar 2018 findet im BFW Halle (Saale) das Auftaktmeeting zum Projekt „InclusiveOCW“ statt.

Die Digitalisierung eröffnet in vielen Arbeits- und Lebensbereichen neue Möglichkeiten der Teilhabe. Allerdings enthalten viele Medien Barrieren, wie Grafiken, Fotos oder Videos, die von Menschen mit Seheinschränkungen nicht oder nur beschränkt erkennbar sind. Ziel des Projektes „InclusiveOCW“ ist es, geeignete technische Verfahren wie Bilderkennung oder Methoden wie kollaborative Erstellung und Aktualisierung barrierefreier Lerninhalte (sogenannte OpenCourseWare = quelloffene Lerninhalte) zu entwickeln, zu erproben und in die Praxis der beruflichen Bildung zu überführen.

Das Projekt „InclusiveOCW“ erhält seit dem 01.12.2017 eine Förderung im Rahmen des Programms „Digitale Medien in der beruflichen Bildung“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds. Anfang Januar veranstaltet das BFW Halle (Saale) das Auftaktmeeting zum Beginn des Verbundprojektes, an dem folgende Partner mitarbeiten:

  • Berufsförderungswerk Halle (Saale) gGmbH (Koordination des Verbundprojektes)
  • Technische Informationsbibliothek (TIB) Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften in Hannover
  • Forschungszentrum L3S der Leibniz Universität Hannover
  • Frauenhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme (IAIS)
  • Deutsche Zentralbücherei für Blinde zu Leipzig (DZB).

Mehr Informationen zu dem Projekt finden Sie auf unserer Website unter dem Menüpunkt „Projekte“.

Inhalte zum Thema Rehabilitation

Inhalte zum Thema Bildung

Inhalte zum Thema Integration

INhalte zum Thema RehaAssessment

Aktuelles

Projekt Inclusive OCW: Meeting der Verbundpartner

Am 21. und 22. Juni 2018 trafen sich die Verbundpartner im Projekt Inclusive OCW zu ihrem zweiten gemeinsamen Meeting. Mit der Anpassung an die Bedürfnisse blinder und sehbehinderter Nutzer wird die kollaborative Plattform SlideWiki barrierefrei zugänglich gemacht und in der Ausbildung am BFW Halle (Saale) eingesetzt werden. Weiterlesen...

Pressemitteilung zum Parlamentarischen Abend der Berufsförderungswerke

Am 14. Juni 2018 fand der Parlamentarische Abend der Berufsförderungswerke (BFW) und ihres Bundesverbandes (BV BFW) zur Zukunft der beruflichen Rehabilitation in der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft in Berlin statt. Weiterlesen...

AKTILA-BS - Neue Schritte ins Arbeitsleben

Mit verhaltener Neugier sitzen die sechs Teilnehmerinnen und Teilnehmer am ersten Tag der Orientierungswoche zum Projekt AKTILA-BS vor Ihren PCs. Weiterlesen...

Termine

Das BFW Halle (Saale) beim Reha-Tag Halle

Am 24. August 2018 findet von 10:00 bis 15:00 Uhr der Deutsche Reha-Tag auf dem halleschen Marktplatz statt. Weiterlesen...

Das BFW Halle (Saale) bei der „Langen Nacht der Wissenschaften“

Unter dem Motto „Rund um das Sehen – Beratung, Hilfsmittel & Rehabilitation“ wird das Berufsförderungswerk Halle (Saale) am 6. Juli von 17:00 bis 1:00 Uhr bei der Langen Nacht der Wissenschaften vertreten sein. Weiterlesen...

Veranstaltungsplan zum Tag der offenen Tür 2018

Unter dem diesjährigen Motto „erwerbstätig werden - erwerbstätig bleiben: Wenn Diabetes das Auge verändert“ laden wir alle Interessierten herzlich zum „Tag der offenen Tür“ am 24. Mai 2018 ins Berufsförderungswerk Halle (Saale) ein. Weiterlesen...

25 Jahre BFW Halle (Saale) - Ansicht Haus 1

Ihre Ansprechpartnerin:

Elke Busching

Kontakt- und Clearingstelle
Elke Busching

Tel.: 0345 1334-666

Zum Leitbild des BFW Halle