Die Grundrehabilitation bereitet die Rehabilitandinnen und Rehabilitanden, die zukünftig in ihrer beruflichen Tätigkeit auf die Anwendung der Punktschrift angewiesen sind, auf die vorgesehene Umschulung speziell vor. Darüber hinaus soll sie die Orientierung und Mobilität sowie lebenspraktische Fertigkeiten unter dem Gesichtspunkt des beruflichen Neubeginns schulen.

 

Zielgruppe:

Blinde und hochgradig sehbehinderte Erwachsene

 

Inhalt:

  • Brailleschrift (Blindenschrift)
  • 10-Finger-Tastschreiben
  • Deutsch in Wort und (Punkt-)Schrift
  • Mathematik
  • PC-Grundkenntnisse/Braillezeile
  • Sportliches Bewegen
  • Individuelles Mobilitäts- und Orientierungstraining
  • Vermittlung lebenspraktischer Fertigkeiten

 

Dauer:

12 Monate

 

Abschluss:

Zeugnis des Berufsförderungswerkes Halle (Saale)

 

Termin:

Januar/Juli

 

Anmeldung:

Bitte über die Reha-Verwaltung bei Frau Vocke anmelden:
Telefon: 0345 1334-308
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zusätzliche Informationen erhalten Sie bei der Leiterin der zentralen Kontakt- und Clearingstelle, Elke Busching:
Telefon: 0345 1334 - 666
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!