Das BFW Halle (Saale) beim Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium

Vom 26. bis 28. Februar wird das BFW Halle (Saale) an dem 27. Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium in München teilnehmen.

Unter dem Rahmenthema „Rehabilitation bewegt“ veranstaltet die Deutsche Rentenversicherung Bund, die Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd sowie der Deutsche Kongress für Rehabilitationswissenschaften gemeinsam ein Kolloquium für Expertinnen und Experten der Rehabilitation. Die dreitägige Veranstaltung bietet ein wichtiges Forum für praxisrelevante Ergebnisse zur medizinischen und beruflichen Rehabilitation und der stetigen Weiterentwicklung von bestehenden Reha-Konzepten und Reha-Strukturen.

Weitere Informationen zu dem Kolloquium finden Sie auf der Website der Deutschen Rentenversicherung.

Ihre Ansprechpartnerin:

Elke Busching

Kontakt- und Clearingstelle
Elke Busching

Tel.: 0345 1334-666

Zum Leitbild des BFW Halle