Klavierkonzert am 01. November im BFW Halle (Saale)

Am Donnerstag, den 1. November 2018 spielt die Berliner Pianistin Natsumi Foljanty ab 19 Uhr Werke von Bach, Beethoven und Schumann in der AULA des BFW Halle (Saale). Der Eintritt ist frei!

Natsumi Foljanty gibt seit vielen Jahren erfolgreich kammermusikalische Konzerte in ganz Deutschland und Oberitalien und ist bereits zum zweiten Mal Gast im Berufsförderungswerk Halle.

Es erklingen folgende Werke:

  • Johann Sebastian Bach: Ouvertüre h-Moll, BWV 831, „Französische Ouvertüre“
  • Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 8 in c-Moll op. 13, „Pathétique“
  • Robert Schumann: Waldszenen op. 82

Die Pianistin spielt seit ihrem 5. Lebensjahr Klavier und ist Preisträgerin beim Kammermusikwettbewerb der Berliner Schulen. Sie war Dozentin an der Musikschule „Leo Spieß“ und hat seit 2004 einen Lehrauftrag an der Leo-Borchard-Musikschule in Berlin.

 

Flyer der Veranstaltung Vorderseite        Flyer der Veranstaltung Rückseite

Ihre Ansprechpartnerin:

Elke Busching

Kontakt- und Clearingstelle
Elke Busching

Tel.: 0345 1334-666

Zum Leitbild des BFW Halle