November 2018

Das Kalenderblatt vom November 2018 zeigt einen Moschusochsen (Ovibos moschatus) inmitten einer Graslandschaft, der mit seiner stämmigen Gestalt fast das gesamte Bild einnimmt. Er scheint mit seinen großen Pupillen den Betrachter direkt anzuschauen. An seinem mächtigen Kopf  befinden sich in Höhe der Augen kräftig ausgebildete Hörner mit nach oben gebogenen Spitzen. Auffällig ist der ausgeprägte  Buckel über der Schulter. Sein langes, dichtes Fell schimmert im Licht in schwarzbraunen Farbnuancen.

Kalenderblatt November 2018 - Moschusochsen

Anmerkungen des Fotografen:

Viele Menschen glauben, dass es besonders gefährlich sei einen Bären zu fotografieren, dabei gehören die Moschusochsen zu den wirklich gefährlichen Motiven in Europa. Einige von ihnen leben in ausgedehnten Fjellgebieten in Norwegen. Da kann es schon einmal einen Tagesmarsch mit kompletter Fotoausrüstung bedeuten, um eine kleine Gruppe von ihnen vor die Linse zu bekommen. Eigentlich sollte man sich nicht unter 200m den wilden Tiere nähern – zu weit für wirklich gute Fotos. Mit etwas Erfahrung und Mut (andere nennen es Dummheit) kommt man aber durchaus in gute Fotoentfernung. Wichtig ist dabei, die Tiere genau zu beobachten und nicht zu verängstigen. Langsame Bewegungen in geduckter Körperhaltung sind da angebracht.

Ihre Ansprechpartnerin:

Elke Busching

Kontakt- und Clearingstelle
Elke Busching

Tel.: 0345 1334-666

Zum Leitbild des BFW Halle